Kategorien
Desserts
Einkochen
Hauptspeisen
  Fisch und Meeresfrüchte
  Suppen und Eintöpfe
Kuchen und Gebäck
Salate
 
User Login
Username*
Passwort*
Schon registriert? Klick Hier zur Registrierung


  Rezept Bewertet

Spaghetti mit Thunfisch und Anchovis

Von: Admin am 2009-01-26
Spaghetti mit Thunfisch und Anchovis 5817 Aufrufe
2.70 Bewertung
1372 Stimmen
 
 
Drucken
 
Versenden

Abstimmen

(Bereits abgestimmt)


Rezeptzutaten

140 g Thunfisch in Öl
3 Knoblauchzehen
50 g Kapern
1 Dose geschälte Tomaten (ca. 250 g Abtropfgewicht)
6 Anchovis
1 - 2 Chilischoten (wer mag, nimmt scharfe)
1 El Tomatenmark
1/2 Bund Basilikum
350 g Spaghetti
3 El Olivenöl
75 ml Weißwein
frisch gemahlener Pfeffer
Salz
Zucker

Zubereitung

Thunfisch abtropfen lassen und mit einer Gabel locker zerteilen. Knoblauch pellen und grob hacken. Kapern in ein Sieb geben, mit Wasser abspülen, abtropfen lassen und hacken. Anchovis wässern und abtropfen lassen. Chili waschen, der Länge nach aufschneiden, evtl. entkernen und in feine Streifen schneiden. Basilikum waschen, trocken tupfen und fein hacken.

Spaghetti in reichlich Salzwasser bissfest garen. 2 El Olivenöl in der Pfanne erhitzen und den Knoblauch bei kleiner Flamme andünsten. Anchovis dazugeben und bei kleiner Hitze schmelzen lassen. Nun Thunfisch und Chili hinzugeben, unter Rühren anschwitzen. Weißwein angießen und alles einige Minuten bei großer Hitze köcheln lassen. Tomatenmark, Tomaten und Kapern unterrühren, mit Pfeffer, etwas Salz und einer Prise Zucker abschmecken und die Hitze auf kleinste Stufe reduzieren.

Spaghetti abgießen, dabei ein wenig Kochwasser auffangen. Pasta in die Pfanne geben und mit der Thunfisch-Anchovi-Sauce und dem frisch gehackten Basilikum vermengen. Das restliche Olivenöl darüber geben und evtl. noch etwas von dem Kochwasser dazugeben. Pasta anrichten.

Anzahl Portionen

4

Zubereitungszeit

Ca. 40 Min.

Schwierigkeit

Einfach
 

Kommentare

 
 

Kommentar Einsenden

 
   
Dein Name*
Deine Email
Kommentar*
Verfizierungscode eingeben:* Image verification
 
   
 
Suche
Lebensmittellagerung
Eiweiß - Wichtiger Baustein in der Sporternährung
Gewürze
Einkochen
Weihnachtsplätzchen
Empfehlungen
einfache Rezepte
Omas 1 Euro Rezepte