Kategorien
Desserts
Einkochen
Hauptspeisen
  Fisch und Meeresfrüchte
  Suppen und Eintöpfe
Kuchen und Gebäck
Salate
 
User Login
Username*
Passwort*
Schon registriert? Klick Hier zur Registrierung


 

Hähnchenfiletpfanne mit Lauch

Von: Admin am 2008-02-10
Hähnchenfiletpfanne mit Lauch 3799 Aufrufe
2.75 Bewertung
765 Stimmen
 
 
Drucken
 
Versenden

Abstimmen



Rezeptzutaten

700 g Hähnchenbrustfilet (oder Pute)
200 g Lauch
1 Pepperoni
2 - 3 Knoblauchzehen
etwas Öl zum Anbraten
2 Pckg. Fix für Landhaus-Pfanne
200 g Creme fraiche

Zubereitung

Das Hähnchenbrustfilet waschen und in 2 cm große Stücke schneiden, den Lauch putzen und in Ringe schneiden. Knoblauch pressen oder in Scheiben schneiden, Pepperoni putzen und sehr klein würfeln. Die Fleischwürfel in heißem Öl anbraten, Lauch, Knoblauch und Pepperoni dazugeben und mitbraten.
700 ml kaltes Wasser zugießen, den Beutelinhalt von 2 Pck. "Fix für Landhaus-Pfanne" einrühren und unter Rühren aufkochen.
Creme fraiche dazugeben und bei schwacher Hitze ca. 5 Minuten kochen. Dabei ab und zu umrühren.

Kommentar

Schnell gemacht und sehr lecker!

Anzahl Portionen

4

Schwierigkeit

Leicht
 

Kommentare

 
 

Kommentar Einsenden

 
   
Dein Name*
Deine Email
Kommentar*
Verfizierungscode eingeben:* Image verification
 
   
 
Suche
Lebensmittellagerung
Eiweiß - Wichtiger Baustein in der Sporternährung
Gewürze
Einkochen
Weihnachtsplätzchen
Empfehlungen
einfache Rezepte
Omas 1 Euro Rezepte