Kategorien
Desserts
Einkochen
Hauptspeisen
  Fisch und Meeresfrüchte
  Suppen und Eintöpfe
Kuchen und Gebäck
Salate
 
User Login
Username*
Passwort*
Schon registriert? Klick Hier zur Registrierung


 

Spaghetti alla Puttanesca

Von: Admin am 2008-02-11
Spaghetti alla Puttanesca 10418 Aufrufe
2.73 Bewertung
1024 Stimmen
 
 
Drucken
 
Versenden

Abstimmen

Italienische Pasta

Rezeptzutaten

200g Spaghetti, 3 Zehen Knoblauch, 1 kleine Chili oder Chiliflocken, 10 Stück schwarze Oliven entsteint, 20g Kapern, 200g Cocktailtomaten oder Tomatenwürfel aus der Dose, 1 EL Tomatenmark, 7 EL Olivenöl, 40g Sardellenfilets, Petersilie, Parmesan

Zubereitung

Das Öl in einer großen Pfanne mit dem feingehackten Knoblauch erhitzen. Chili hinzufügen und 2-3 min. anbraten. In der Zwischenzeit die Spaghetti al dente kochen. Abseihen, aber nicht abschrecken. Etwas Nudelwasser zurückbehalten.
Die gehackten, entgräteten Sardellen zum Knoblauch geben, mit einer Gabel zerdrücken und mit dem Öl vermischen. Tomatenmark hinzufügen, verrühren, die Tomaten, Oliven und Kapern dazu und max. 10 min. schmoren lassen.
Die Spaghetti in die Sauce geben, etwas Nudelwasser hinzugeben, schwenken und für ein paar Minuten noch auf dem Feuer lassen. Mit frisch geriebenen Parmesan und Petersilie bestreuen und sofort servieren.

Kommentar

Spaghetti nach Hurenart so lautet übrigens die Übersetzung des Rezeptes. Nach einer Anekdote sollen die Prostituierten Das Rezept gerne zwischen ein paar Freiern zubereitet haben. Es ist ja auch schnell zubereitet, günstig und schmeckt einfach köstlich.

Beilagen

Dazu wird grüner Salat gereicht.

Anzahl Portionen

2

Zubereitungszeit

Ca. 30 Minuten

Schwierigkeit

Normal
 

Kommentare

 
 

Kommentar Einsenden

 
   
Dein Name*
Deine Email
Kommentar*
Verfizierungscode eingeben:* Image verification
 
   
 
Suche
Lebensmittellagerung
Eiweiß - Wichtiger Baustein in der Sporternährung
Gewürze
Einkochen
Weihnachtsplätzchen
Empfehlungen
einfache Rezepte
Omas 1 Euro Rezepte