Kategorien
Desserts
Einkochen
Hauptspeisen
  Fisch und Meeresfrüchte
  Suppen und Eintöpfe
Kuchen und Gebäck
Salate
 
User Login
Username*
Passwort*
Schon registriert? Klick Hier zur Registrierung


 

Spaghetti al mare

Von: Admin am 2008-02-25
Spaghetti al mare 7763 Aufrufe
2.65 Bewertung
773 Stimmen
 
 
Drucken
 
Versenden

Abstimmen



Rezeptzutaten

500 g gemischte Meeresfrüchte (TK)
3 Zehen Knoblauch
150 ml Olivenöl
150 ml trockener Weißwein
400 g geschälte Tomaten (Dose)
2 - 3 El gehackte glatte Petersilie
(wer mag, 1 Chilischote gehackt)
Chilipulver
Salz
Pfeffer
500 g Spaghetti

Zubereitung

Die Meeresfrüchte auftauen lassen. Dann die Meeresfrüchte unter fließendem Wasser abspülen und abtropfen lassen (in einem Sieb). Den Knoblauch schälen und fein hacken. Nun das Olivenöl in einem Topf erhitzen und den Knoblauch mit der Chilischote darin anschwitzen, mit Weißwein ablöschen. Die geschälten, fein gehackten Tomaten mit dem Saft hinzufügen. Bei geringer Hitze ca. 3 Minuten köcheln lassen. Die Meeresfrüchte und die gehackte Petersilie hinzufügen und weitere 2 Minuten köcheln lassen. Mit dem Chilipulver, Salz und Pfeffer würzen. In der Zwischenzeit die Spaghetti in Salzwasser al dente kochen, abgießen und abtropfen lassen. Die Pasta mit der Sauce mischen, nochmals abschmecken und in einer Schüssel servieren.

Anzahl Portionen

4

Schwierigkeit

einfach
 

Kommentare

 
 

Kommentar Einsenden

 
   
Dein Name*
Deine Email
Kommentar*
Verfizierungscode eingeben:* Image verification
 
   
 
Suche
Lebensmittellagerung
Eiweiß - Wichtiger Baustein in der Sporternährung
Gewürze
Einkochen
Weihnachtsplätzchen
Empfehlungen
einfache Rezepte
Omas 1 Euro Rezepte