Kategorien
Desserts
Einkochen
Hauptspeisen
  Fisch und Meeresfrüchte
  Suppen und Eintöpfe
Kuchen und Gebäck
Salate
 
User Login
Username*
Passwort*
Schon registriert? Klick Hier zur Registrierung


 

Salat mit Krabben und Orangen

Von: Admin am 2008-07-27
Salat mit Krabben und Orangen 3637 Aufrufe
2.57 Bewertung
683 Stimmen
 
 
Drucken
 
Versenden

Abstimmen

Krabben, Fangfrisch und fruchtig.

Rezeptzutaten

1 Kopf grünen Salat, etwas Rucolasalat, 200g Krabben (in eigenem Saft), 3 Orangen, 1 grüner Paprika, frische Petersilie, 2 Zehen Knoblauch, Olivenöl, Salz & Pfeffer

Zubereitung

Den Salat waschen und auf einem Teller anrichten. Aus dem Saft von einer Orange und etwas Olivenöl eine Marinade abrühren und mit Salz & Pfeffer würzen. Die Krabben abtropfen lassen, mit Küchentuch trocken tupfen und in etwas Olivenöl mit der gehackten Petersilie sowie dem Knoblauch anbraten. In der Zwischenzeit die beiden übrigen Orangen schälen und filetieren (die Haut von den Spalten entfernen). Die gebratenen Krabben sowie die Orangenspalten und den in Würfel geschnittenen Paprika am Salat verteilen und sofort genießen.

Weitere Ernährungsinfo

Wenn Sie die Krabben frisch bekommen können (wie ich) dann kann ich natürlich nur empfehlen die Krabben frisch zu kaufen anstatt welche aus der Dose zu nehmen.

Anzahl Portionen

2

Zubereitungszeit

ca. 20 Minuten

Schwierigkeit

Normal
 

Kommentare

 
 

Kommentar Einsenden

 
   
Dein Name*
Deine Email
Kommentar*
Verfizierungscode eingeben:* Image verification
 
   
 
Suche
Lebensmittellagerung
Eiweiß - Wichtiger Baustein in der Sporternährung
Gewürze
Einkochen
Weihnachtsplätzchen
Empfehlungen
einfache Rezepte
Omas 1 Euro Rezepte