Kategorien
Desserts
Einkochen
Hauptspeisen
  Fisch und Meeresfrüchte
  Suppen und Eintöpfe
Kuchen und Gebäck
Salate
 
User Login
Username*
Passwort*
Schon registriert? Klick Hier zur Registrierung


 

Spaghetti Bolognese

Von: Admin am 2008-04-05
Spaghetti Bolognese 6038 Aufrufe
2.70 Bewertung
1290 Stimmen
 
 
Drucken
 
Versenden

Abstimmen

Italienisch

Rezeptzutaten

300g Spaghetti, 300g gemischtes Hackfleisch (Rind- und Schweinefleisch), 1 kleine Zwiebel, 4 – 6 Knoblauchzehen, 1 Pkg. passierte Tomaten, 1 EL Tomatenmark, Rotwein, Salz, Pfeffer, Chilischote, Öl zum Anbraten, Basilikum, Parmesan

Zubereitung

Zwiebel und Knoblauch schälen, Zwiebel in kleine Würfel schneiden, Knoblauch pressen. Die Zwiebel in wenig Öl glasig dünsten, Hackfleisch und Knoblauch dazugeben und so lange braten, bis das Fleisch gar ist. 1 EL Tomatenmark hinzufügen, mit etwas Rotwein ablöschen und die passierten Tomaten hinzufügen. Chilischote klein schneiden, dem Fleisch hinzufügen und das ganze ca. 15 Minuten unter ständigem Rühren kochen lassen. In der Zwischenzeit die Nudeln in reichlich Salzwasser kochen und abtropfen lassen. Die Nudeln mit der Sauce anrichten, mit Parmesan bestreuen und mit Basilikumblättchen dekorieren.

Anzahl Portionen

2 Portionen

Zubereitungszeit

Ca. 30 Minuten

Schwierigkeit

Normal
 

Kommentare

 
 

Kommentar Einsenden

 
   
Dein Name*
Deine Email
Kommentar*
Verfizierungscode eingeben:* Image verification
 
   
 
Suche
Lebensmittellagerung
Eiweiß - Wichtiger Baustein in der Sporternährung
Gewürze
Einkochen
Weihnachtsplätzchen
Empfehlungen
einfache Rezepte
Omas 1 Euro Rezepte